fernheiler Hermes


Botschaften

LVIII. Schrift

58. Schrift aus 64 Schriften.

HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Medium geistige
Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf
Anlage: Mantra "LI-RAISH", mediale Übung zur 56-zigten Schrift. Energie-Meditation
/medium/li-raish.htm


Zeitpunkt der Durchgabe: 28.07.1989
 


Die Wahrnehmungsfähigkeit eines Menschen ist niemals gleich der Wahrnehmungsfähigkeit eines anderen Menschen. Durch diese Unterschiede laßt Ihr Konfliktsituationen entstehen, die absolut überflüßig sind. Jegliche Wahrnehmungsfähigkeiten aller Menschen sind niemals der tatsächlichen Wahrheit letzter Schluß.

Eure Wahrnehmungsfähigkeit entstammt nicht nur aus der Beobachtung eines Objektes oder der Aufnahme eines Gefühles, sondern aus dem Ergebnis der Aufnahme Objekt/Gefühl und der Empfindungsfähigkeit und dem Entwicklungsstand Eures Überbewußtseins und Eures Bewußtseins.

Alles, was ist, ist aus Einem. Alles ist Gleiches. Die Verschiedenartigkeit der Wahrnehmung läßt die materielle Vielfalt entstehen. Die Einheit sehnt sich nach der Vielfalt, und ist sie zur Vielfalt geworden, sehnt sich die Vielfalt an ihrem Zenit wieder nach der Einheit.

Dieser Zenit ist erreicht, wenn die Vielfalt beginnt auseinanderzuklaffen, wenn die Vielfalt neue künstliche Vielfalten zu schaffen beginnt, wenn die Erregung der Geister so zunimmt, daß eine Zerstörung und Selbstzerstörung dieser Vielfalt beginnt. Die Geschehnisse auf Eurem Planeten zeigen Euch diesen Zenit, an dem Ihr Euch befindet. Die Zeitspanne der Wahrnehmungsfähigkeit des Begreifens ist bei einer Vielzahl der Menschen sehr kurz im Vergleich zu der Zeitspanne der Evolution der Vielfalt.

Diese Worte sind deutliche Hinweise für Menschen, die diese Schriften von ihrem Herzen in ihren Verstand fließen lassen. Menschen, die diese Schriften Zeile um Zeile in sich aufgenommen haben, erkennen diese Hinweise und haben dadurch auch eine Möglichkeit, sich danach einzustellen und der Dinge, die sich ereignen, in Ruhe entgegenzusehen. Jene Menschen, die in der Hast des Alltags diese seelische Nahrung verwehren, können die Bedeutung dieser Aussagen nicht mehr erkennen. Jenen ist es gegeben, die Dinge zu fühlen, um zu erkennen.

Der Haß befindet sich im Mittelpunkt eines Geschehens, das die Vielfalt erregen läßt und die Einheit als wünschenswertes Ziel anstreben läßt. Was also hat dieser Haß bewirkt? Wird der Haß an den Rand gedrängt, so ist es die Einheit, die in diesem Mittelpunkt steht.

Seid wachsam und erkennt hinter den goldenen Fassaden die Gesichter der Vernichtung. Die Säulen der ehernen Tempel werden einstürzen, und die Versteinerten, die über Jahrhunderte hinweg mit dem goldenen Ring sich zeigten, werden keine Rede mehr über ihre Lippen bringen, denn niemand mehr wird ihnen ihr Ohr schenken. In Euren Gemütern sind dies verhärtete Menschen, diesen jedoch ist auch eine Möglichkeit gegeben, Blinde wieder sehend zu machen. Bedenket, daß alles aus Einem ist.

Die Trägheit hat Euch immer noch fest im Griff. Ihr könnt einfach noch nicht erkennen, welches Wesen in Euch ruht. Wie unsagbar gerne würde es in Euch walten. Solange Ihr jedoch nicht bar aller Wünsche seid, kann es nicht in Euch walten. Bar aller Wünsche zu sein bedeutet aber nicht nichts zu haben. Bar aller Wünsche zu sein bedeutet ALLES zu empfangen.

Die Realität, so wie lhr sie empfindet, ist zwar Eure Realität, sie ist jedoch weit entfernt von den wirklichen Geschehnissen in Euch und um Euch herum. So ist alles mit allem verbunden. So ist auch nur eine einzige Eurer Körperzellen vergleichbar mit Eurem Sonnensystem. So ist die Spaltung eines einzigen Atoms vergleichbar der Explosion eines Sternes. Diese Dinge sollt Ihr Euch immer wieder vor Augen halten, um dem All-das-was-Ist mit Euren Gedanken und Gefühlen immer näher zu kommen.

Das Wesen der Materie ist eine sich immer im Wandel befindliche Energieform, die Ihr, könntet Ihr die Materie in ihrer tatsächlichen Form erkennen, als NICHTS erkennen würdet. Bei näherem Hinsehen würdet Ihr dann die Materie als ein Heer von Geistern erkennen, die Ihr mit Euren Empfindungen beeinflußt. Sie vollziehen all jenes, was Ihr ihnen bewußt wie auch unbewußt auftragt. Deshalb ist es auch so entscheidend, daß Ihr die Kraft der Liebe als universelle Kraft erkennt, die alles in einem einzigen Augenblick zu verändern vermag.

Ihr könnt den Zugang zu jeglichen menschlichen Seelen finden, wenn Ihr den Menschen in kompromißloser Liebe begegnet, ohne Vorurteile, Liebe aus dem Innersten heraus empfunden, für Euren Nächsten, für Euch selbst und zu Eurem Schöpfer, dem Urgrund Eures Seins. Das Geh-heim-ins-Ist des Lebens ist die wahre Erkenntnis Eures Ursprungs, ist das Hintasten zu einer Wirklichkeit, deren Wahrheit in Euch liegt.

Die Wahrheit ist von einer für Euch noch nicht zu erfassenden Schönheit. In einem Satz könnte ich Euch dieses Geh-heim-ins-Ist aufschlüsseln. Jedoch Ihr könntet es nicht erfassen. Selbst müßt Ihr es finden - in Euch!

Diese Schriften sind ein Weg, diese Erleuchtung zu erlangen. Überall in Eurem Alltag, zu jeder Minute, könnt ihr die Liebe leben. Wenn die Liebe eine Tür öffnen will, so geht diese Türe auf. Ist die Liebe mit Vorbehalten verbunden, so bleibt die Tür verschlossen. Die absolute Liebe entbindet den Liebenden von allen Naturgesetzen, denn die wahre Liebe ist grenzenlos und kann sich überallhin ausdehnen, wohin sie will.

Die wahre Liebe - sie ruht in Euch, in jedem Menschen. Geht auf die Suche in Euch und Ihr werdet sie finden. Die Zeit ist reif.

In Liebe verbunden

IM ZEICHEN DES FISCHES


AUDE SAPERE

Mille Artifex

Webinstall am 31.08.2014.


Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf
Anlage: Mantra "LI-RAISH", mediale Übung zur 56-zigten Schrift. Energie-Meditation
medium/li-raish.htm



Fortsetzung:
Nächste Schrift am nächsten Sonntag.


© Die Schriften dürfen textlich nicht verändert oder kommerziell vermarktet werden. Übersetzungen und Verbreitung auf anderen Foren, Facebook, Emule u. Ähnl. sind ausdrücklich erlaubt.
www.Mille-Artifex.com


channeled information


Das Geheimnis der HARMOPATHIE ®

Die HARMOPATHIE ® und die hier veröffentlichten Schriften haben als gemeinsame Quelle der Weisheit den gleichen transpersonellen Autor.

Die HARMOPATHIE ® hat mehr unheilbare und chronische Krankheiten geheilt, als alle Ärzte der Schulmedizin weltweit gesehen in den letzten 1000 Jahren je heilen konnten - nämlich keine einzige.

Wenn Sie nächstes Mal zum Arzt gehen, denken Sie daran, dass Sie da absolut keine Heilung erhalten werden, und das die derzeitige statistisch erhobene Killrate durch Fehlmedikation und Fehldiagnostik allein in Deutschland jährlich mit 50 000 angegeben wird, wobei die tatsächliche Höhe naturgemäß nicht ermittelbar ist. Die der Verhunzten liegt bei jährlich 120 000. Auf Stationen der Inneren Medizin sterben nach Berechnungen von Prof. Frölich jährlich sogar 57.000 Menschen aufgrund von Arzneimitteln, erklärte er im Stern. Damit erreicht die Schulmedizin mit Abstand das höchstmöglichste Gefährdungspotenzial aller Gefährdungsmöglichkeiten.

Sei bloß vorsichtig beim Arztbesuch.

Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit?
Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Wissenschaftlich klinisch
bestätigt, urkundlich patentiert, und Patientenauskunft und Video

Mail: MilleArtifex@yahoo.de
                                                          Web: www.Mille-Artifex.com

HARMOPATHIE ®
heilt auch unheilbare Krankheiten

weltweit per Fernheilung

HARMOPATHIE ® ist eine Weltsensation.



Naturheilpraxis für Harmopathie 9.8 out of 10 based on 154 ratings