fernheiler Hermes


Botschaften

XLV. Schrift

45. Schrift aus 64 Schriften.

HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Medium geistige
Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf

Buch-Tipp: Für alle forschenden Geister die Interesse an Studien zum Sinn des Leben haben: Das Buch Emanuel von Bernhard Forsboom.
http://www.vergeestelijking.nl/pdf/emanuel.pdf


Zeitpunkt der Durchgabe: 04.11.1988


Die größte Kraft liegt in der Stille. Machtvolles Reden kann zwar ein momentanes Aufwallen der Gefühle bewirken, sind DIESE Gefühle jedoch niemals von langer Dauer. In der Stille bist Du geborgen. Die Stille ist Dein ursprünglicher Wesenskern. Vom lauthalsen Geschrei, von wirbelnden Gefühlen, vom drängenden "ich will", wirst Du wieder zurückfinden zu Deiner Stille.

So Du die Stille in Dir suchst, jedoch Dein Geschrei, Dein Wirbeln und Drängen noch nicht wirklich gelebt und erlebt hast, so Du Deine latenten Möglichkeiten noch nicht erfahren hast, so bist Du auch nicht in der Lage, die Stille in Dir selbst zu finden.

All die Wesensarten in Dir, die Du zwar mit Deinem Verstand als Dir wesensfremd erkannt haben willst, die Du transformieren möchtest, kannst Du erst dann transformieren, wenn die Stille Dir zugeflüstert hat, daß das, was Du als wesensfremd erkannt haben willst, Dein wahres ICH ist.

Sieh in einen Spiegel, sieh Dir in die Augen und erkenne, daß all die Dinge, von denen Du Dich trennen möchtest, ein Teil von Dir sind. Es ist die Zeitqualität, in der Du inkarnieren wolltest, die Deine Wesenszüge bestimmt.

In diesem ersten Kapitel hast Du gelernt, mit DEINEN Gedanken und Gefühlen Dein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Du bist ruhiger, zufriedener und toleranter geworden. Du hast erkannt, daß Du Dir immer selbst Schranken auferlegst und Du hast erkannt, daß Du für Dich selbst verantwortlich bist.

Du weißt zwar, daß die Liebe die größte Kraft ist, jedoch hast Du diese Kraft noch nie in ihrer Ganzheit vernehmen können. Immer noch plagen Dich Sorgen. Immer noch bist Du oft rastlos und ruhelos. Immer noch sagst Du zwar, der Wille Gottes geschehe, jedoch legst Du immer noch Deinen Willen dazu und bekundest damit Deine Unvollkommenheit.

Du bist zwar eifrig im Bemühen, jedoch etwas ist es, das Dir immer wieder Dein Streben mißlingen läßt. Dieses etwas ist Dein ICH, Dein momentanes ICH, das ICH, das Du kennst, von dem Du annimmst, daß in diesem ICH die Wahrheit ist. Die Wahrheit dieses ICH's ist jedoch ebenso subjektiv und verzerrt, wie Deine Urteile über Gut und Böse.

Dein momentanes ICH hat zwar jetzt auch erkannt, daß Deine Urteile über Gut und Böse subjektiv sind. Da jedoch Dein momentanes ICH von jenen äußeren Einflüßen geprägt ist, die Du ganz richtig als Ausdrucksform verstanden hast, ist Dein tatsächliches ICH, das die Stille in Dir ist, in den Hintergrund getreten. Dieses In-den-Hintergrund-Treten Deines wahren ICH's um der Illusion willen, ist aber auch eine Stufe auf dem Wege zu Deiner Vollkommenheit.

Wenn Du erkannt hast, was Illusion ist, wird Dein Mühen zur Wirklichkeit immer konzentrierter. Die letzten 44 Schriften haben Dir die Möglichkeiten aufgezeigt, die Dir gegeben sind, wenn Du in der Illusion Deines momentanes ICH's lebst. Diese Möglichkeiten sind für Dein momentanes ICH von allergrößter Bedeutung.

Liebe, Demut und Barmherzigkeit hat Dein momentanes ICH in sich aufgenommen. Liebe, Kraft und Weisheit wird Dir das folgende Kapitel lehren, nämlich die Liebe der Stille in Dir, die Kraft der Stille in Dir und die Weisheit, die durch die Stille in Dich strömen wird.

An vielen Beispielen hast Du erfahren, in welchen Beziehungen Disharmonien zwischen Deinem Geist und Deiner Seele zu Deinem Körper stehen. Diese Disharmonien sind der materiell manifestierte Ausdruck Deines momentanen ICH's. Das ICH, das Du erkannt hast, ist jedoch nicht Deine Wirklichkeit. Erst wenn Du den Krug Wasser ganz geleert hast, kannst Du wieder frisches, klares Wasser in den Krug füllen, Siebenmal wirst Du den Krug immer wieder leeren müssen, denn beim achten Male benötigst Du kein Wasser mehr. Dieses erste Kapitel, das mit dieser XLV. Schrift endet, stellt die erste Stufe einer Treppe mit sieben Stufen dar. So Du Deinen Fuß auf die zweite Stufe setzest, so ist es nicht mehr vonnöten, zurückzuschauen auf die erste Stufe.

All das, was Du in diesem ersten Kapitel erfahren hast und erkannt hast, sind lediglich die Möglichkeiten, die Deinem begrenzten ICH zur Verfügung stehen. Wenn Du Dich im Laufe des zweiten Kapitels von Deinem begrenzten ICH zu Deinem grenzenlosen ICH emporschwingst, wirst Du erstaunt sein, ob der Mangelhaftigkeit Deines momentanen Bewußtseins, das dann Dein vergangenes, erlöstes Bewußtsein sein wird.

Dein Ist-Zustand ist immer auch Dein ICH-Zustand. Alles, was ist, ist in Dir. Es ist nirgendwo anders zu finden. Deine Wahrheit ist Dein Bewußtsein, ist Dein Frieden oder 'Dein Krieg. Aber all diese Empfindungen sind noch sehr mangelhaft und beengt. Du findest Deine Identität, wenn Du Deinen wahren Ursprung erfahren hast. Wenn Du dann Deinen wahren Ursprung erfahren hast, wirst Du bemerken, daß es DEINE EIGENE Identität nicht gibt, daß Deine Identität der Teil einer gesamten Identität ist. DIESE Identität ist es, die Dich lehrt. Das wiederum bedeutet, daß Du Dich selbst lehrst, zu etwas zu finden, dessen Teil Du selbst bist.

Ich spreche Dich mit "Du" an, denn Du bist ICH. All es ist ICH. Wenn Du sagst "ich bin", denkst Du, daß Du bist. Du jedoch bist nicht. ICH bin - und in diesem ICH-bin, bist Du enthalten.

Wenn Du erkannt hast, das ICH bin, sprichst und denkst Du auch nicht mehr "ich bin", sondern Deine Worte werden sein: „ES WERDE".
 


In Liebe verbunden

IM ZEICHEN DES FISCHES


AUDE SAPERE

Mille Artifex

Webinstall am 01.06.2014.


Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf

Buch-Tipp: Für alle forschenden Geister die Interesse an Studien zum Sinn des Leben haben: Das Buch Emanuel von Bernhard Forsboom.
http://www.vergeestelijking.nl/pdf/emanuel.pdf



Fortsetzung:
Nächste Schrift am nächsten Sonntag.


© Die Schriften dürfen textlich nicht verändert oder kommerziell vermarktet werden. Übersetzungen und Verbreitung auf anderen Foren, Facebook, Emule u. Ähnl. sind ausdrücklich erlaubt.
www.Mille-Artifex.com


channeled information


Das Geheimnis der HARMOPATHIE ®

Die HARMOPATHIE ® und die hier veröffentlichten Schriften haben als gemeinsame Quelle der Weisheit den gleichen transpersonellen Autor.

Die HARMOPATHIE ® hat mehr unheilbare und chronische Krankheiten geheilt, als alle Ärzte der Schulmedizin weltweit gesehen in den letzten 1000 Jahren je heilen konnten - nämlich keine einzige.

Wenn Sie nächstes Mal zum Arzt gehen, denken Sie daran, dass Sie da absolut keine Heilung erhalten werden, und das die derzeitige statistisch erhobene Killrate durch Fehlmedikation und Fehldiagnostik allein in Deutschland jährlich mit 50 000 angegeben wird, wobei die tatsächliche Höhe naturgemäß nicht ermittelbar ist. Die der Verhunzten liegt bei jährlich 120 000. Auf Stationen der Inneren Medizin sterben nach Berechnungen von Prof. Frölich jährlich sogar 57.000 Menschen aufgrund von Arzneimitteln, erklärte er im Stern. Damit erreicht die Schulmedizin mit Abstand das höchstmöglichste Gefährdungspotenzial aller Gefährdungsmöglichkeiten.

Sei bloß vorsichtig beim Arztbesuch.

Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit?
Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Wissenschaftlich klinisch
bestätigt, urkundlich patentiert, und Patientenauskunft und Video

Mail: MilleArtifex@yahoo.de
                                                          Web: www.Mille-Artifex.com

HARMOPATHIE ®
heilt auch unheilbare Krankheiten

weltweit per Fernheilung

HARMOPATHIE ® ist eine Weltsensation.



Naturheilpraxis für Harmopathie 9.8 out of 10 based on 154 ratings