fernheiler Hermes


Botschaften

XXX. Schrift

30. Schrift aus 64 Schriften.

HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Medium geistige
Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf


Zeitpunkt der Durchgabe: 31.03.1988

Tischrücken, Gläserrücken, mit den Toten Kontakt aufnehmen, Tonbandstimmen erforschen und vieles mehr des Unfuges sollt ihr nicht mehr betreiben. So Ihr dies dennoch tut, lebt Ihr in der Gefahr, Euch immer mehr festzuklammern an den erzielten Ergebnissen und dadurch den Sinn für diese Realitätsebene zu vergessen oder diese Realitätsebene gar zu verlassen; denn Ihr sollt wissen, vieles des Irrtums wird Euch gegeben aus dem Reich der Toten.

Eure Verstorbenen haben keinen Bezug zu dieser Realitätsebene. Sie befinden sich in dem Reiche des Überganges in eine neue Seinsform. Die Kenntnisse und Erkenntnisse der Menschen in diesem Übergangsreiche sind nur wenig erweitert von den Kenntnissen vor ihrem leiblichen Tode. Sie wissen nur um die weitere Existenz ihres Geistes und ihrer Seele.

So sich ein Ungeübter unter Euch einem Geiste aus dem Reiche des Überganges überläßt und dem Drängen dieses Geistes nachkommt und die Wünsche dieses Geistes bereitwillig erfüllt, so droht demjenigen große Gefahr, wenn er nicht die Festigkeit besitzt‚ klar zu unterscheiden, was Wahrheit ist und was Irrtum.

Wer aber ist unter Euch, der diese Weisheit besitzt‚ zwischen Wahrheit und Irrtum zu unterscheiden? Ich sage Euch, gar wenigen ist diese Gabe schon gegeben. Lasset also fortan ab und gehet in stilles Gebet und vernehmet in Euch die Stimme Eures Meisters Jesus Christus, denn gar vieles hat er Euch noch zu sagen.

So, wie Ihr Eure Umgebung wahrnehmt, so habt Ihr selbst diese Umgebung geschaffen. Dies ist für Euch nicht einfach zu verstehen. Eure Wahrnehmungsfähigkeit ist in materiellem Sinne abhängig vom physischen Aufbau Eures Zentralnervensystem und Eurer Sinnesorgane.

So Ihr das Wort wahrnehmen trennt, könnt Ihr auch sofort erkennen, daß Ihr etwas wahr-nehmen wollt. Ihr Menschen unterliegt immer wieder Wahrnehmungstäuschungen. Jeder Mensch hat eine andere Wahrnehmung seiner Umwelt. Diese verschiedenen Wahrnehmungen sind manchmal sehr different und manchmal fast ähnlich einem anderen Menschen, jedoch niemals gleich. Dies erklärt Euch, daß die Wirklichkeit, so, wie Ihr diese Wirklichkeit wahr-nehmt, niemals die gleiche Wirklichkeit ist, die ein anderer Mensch wahr-nimmt.

So das Zentralnervensystem und die Sinnesorgane zweier Menschen den gleichen Aufbau hätten, so bestünde auch Einigkeit in Wahrnehmung dieser Menschen in allen Dingen des Lebens und in allen Gefühlen.

Der Aufbau Eures Zentralnervensystems und Eurer Sinnesorgane wird durch Euren Geist bestimmt. Dieser Geist sucht sich eine bestimmte Zeitqualität für dieses irdische Leben, um in einem bestimmten Wahrnehmungsbereich Erkenntnisse zu sammeln, um dem Ziele der Vereinigung mit Gott immer näher zu kommen. Diese Zeitqualität bestimmt dann Euer Wahrnehmungsvermögen für die Gänze Eures irdischen Lebens. Euer Gehör erfaßt z.B. alle Schwingungs- und Wellenerscheinungen von 20 bis 20.000 Hertz. Höhere Schwingungen empfindet ihr oftmals als Schmerz. Sind Schwingungen niedriger als 20 Hertz, so nehmt Ihr diese nicht mehr wahr, obwohl sie doch vorhanden sind. Schwingungen über 20.000 Hertz könnt Ihr auch als Ton wahrnehmen und doch sind sie um Euch. Eure Wahrnehmung ist also in einem ganz engen Felde begrenzt.

So Ihr Menschen Euch bemüht, eine höhere Schwingung wahrnehmen zu können, so ändert sich ebenfalls zwangsläufig Eure Wahrnehmungsfähigkeit, und Ihr könnt Dinge erkennen und erfühlen, die jetzt noch verborgen sind.

Eure Erde beginnt bald damit, in eine höhere Schwingungsform einzugehen. Diese Schwingungsänderung geht einher mit dem Reinigungsprozesse. So Eure androgyne Wesenheit Erde diesen Prozeß vollzieht und Ihr noch nicht erlernt habt, Euch in einer höheren Schwingungsform zurechtzufinden, so werdet Ihr Schmerz empfinden, ob der höheren Schwingungsform der Erde.

Nur die Liebe zu Euren Nächsten und ein Lehen im Dienste des Ganzen und ein tiefes Vertrauen zu Eurem Schöpfer werden Eure Wahrnehmungsfähigkeit erweitern, und der Prozeß der Reinigung wird für Euch sein, wie der Wandel im Paradiese.

Erkennet also, daß dieses, was Ihr wahrnehmen könnt, nur ein kleinster Teil einer Wirklichkeit ist, die für Euch eine kleinste Wirklichkeit ist, jedoch im göttlichen Sinne nur ein Schein ist, denn die Wahrheit ist immer unwandelbar und ewiglich. So ihr dies erkennen wollt, so erkennt Ihr auch die Verschiedenartigkeit Eurer Brüder und Schwestern und wisset nun, daß die Wahrnehmungsfähigkeit eines jener Dinge ist, die diese Verschiedenartigkeit erzeugt.

Das, was Du, Leser dieser Schriften, als Wahrheit empfindest, ist für Deinen Nächsten wohl oft eine ganz andere Wahrheit. Darum werdet keine Diskutierer ob der Wahrheit, denn niemals gleicht ein Mensch dem anderen. Lebet ein Leben in der Liebe, Demut Barmherzigkeit und empfindet Euch als Teil des Ganzen, so wird Eure Wahrnehmungsfähigkeit erweitert und ihr könnt immer mehr erfassen das “Ich bin“.



In Liebe verbunden



AUDE SAPERE

Mille Artifex

Webinstall am 16.02.2014.


Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlage: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk
Anlage: Eine magische Kerzenmeditation zur Bewusstseinserweiterung.
medium/Eine-magische-Kerzenzeremonie.pdf



Fortsetzung:
Nächste Schrift am nächsten Sonntag.


© Die Schriften dürfen textlich nicht verändert oder kommerziell vermarktet werden. Übersetzungen und Verbreitung auf anderen Foren, Facebook, Emule u. Ähnl. sind ausdrücklich erlaubt.
www.Mille-Artifex.com


Tonbandstimmen, channeled information


Das Geheimnis der HARMOPATHIE ®

Die HARMOPATHIE ® und die hier veröffentlichten Schriften haben als gemeinsame Quelle der Weisheit den gleichen transpersonellen Autor.

Die HARMOPATHIE ® hat mehr unheilbare und chronische Krankheiten geheilt, als alle Ärzte der Schulmedizin weltweit gesehen in den letzten 1000 Jahren je heilen konnten - nämlich keine einzige.

Wenn Sie nächstes Mal zum Arzt gehen, denken Sie daran, dass Sie da absolut keine Heilung erhalten werden, und das die derzeitige statistisch erhobene Killrate durch Fehlmedikation und Fehldiagnostik allein in Deutschland jährlich mit 50 000 angegeben wird, wobei die tatsächliche Höhe naturgemäß nicht ermittelbar ist. Die der Verhunzten liegt bei jährlich 120 000. Auf Stationen der Inneren Medizin sterben nach Berechnungen von Prof. Frölich jährlich sogar 57.000 Menschen aufgrund von Arzneimitteln, erklärte er im Stern. Damit erreicht die Schulmedizin mit Abstand das höchstmöglichste Gefährdungspotenzial aller Gefährdungsmöglichkeiten.

Sei bloß vorsichtig beim Arztbesuch.

Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit?
Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Wissenschaftlich klinisch
bestätigt, urkundlich patentiert, und Patientenauskunft und Video

Mail: MilleArtifex@yahoo.de
                                                          Web: www.Mille-Artifex.com

HARMOPATHIE ®
heilt auch unheilbare Krankheiten

weltweit per Fernheilung

HARMOPATHIE ® ist eine Weltsensation.



Naturheilpraxis für Harmopathie 9.8 out of 10 based on 154 ratings