fernheiler Hermes


Botschaften

XXI. SCHRIFT

21. Schrift aus 64 Schriften.

HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Medium geistige
Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlagen: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk

Zeitpunkt der Durchgabe: 20.11.87


3. Siegel
Oben und unten ist eins.
 

Der zentrale Punkt Eures Bewußtseins ist das Hier und Jetzt, ist gerade dieser Moment. Dieses, welches oben ist, ist gleiches, welches unten ist. Dieses, welches Ihr rechts wähnt, ist gleiches welches Ihr links wähnt. Die Mitte Eures Herzens ist die Mitte Eures Alls.

Die Energie Eures Alls sammelt sich in Eurem Herzen und verströmt wieder in Euer All. All dies wiederholt sich zum selben Zeitmittelpunkte in alle Ewigkeiten. Euer Welt-All ist das All, das Ihr erschauen könnt. Milliarden von Universen in milliardenfacher Größe Eures Welt-Alls umgeben Euer Welt-All.

In der Mitte dieser Universen ist der Energiemittelpunkt der Universen, die Zentralmittelsonne. Sie ist größer als das Milliardenfache Eures Welt-Alls. Ihre Energie strömt zu den Milliarden und Abermilliarden Universen und ist der Erhalter von allem was ist. Diese Zentralmittelsonne enthält den Liebefunken Gottes aus dem „All-das-was erschaffen Ist“ ist.

Dem für Euch und Eure Augen ersichtbaren Welt-All steht das gleiche Welt-All gegenüber, in einer anderen Schwingungsform, und somit für Euch nicht erkennbar. Allen Universen, sowie auch der Zentralmittelsonne stehen die gleichen Universen und die gleiche Zentralmittelsonne gegenüber.

Eure Realitätsketten sind auch die Realitätsketten aller Universen. Euer Herz ist Eure Zentralmittelsonne, so, wie die Zentralmittelsonne das Herz aller Universen ist. Euer Wesenskern ist in allen Universen enthalten, sowie alle Universen ein Abbild Eurer Wesenskerne ist.

Die Fähigkeiten Eures Gehirnes sind multidimensional. Die Form einer multidimensionalen Gehirnzelle entspricht der Form Eurer Pyramiden.

Das Kleine ist gleich dem Großen, wie das Große gleich dem Kleinen ist. Eure Erde ist ein Körper mit all den Organen, die auch in Euch sind. Die Erde ist androgyn. Der Wesenskern Eurer Erde ist der Wesenskern Eurer kollektiven Gedanken. So Ihr erforschet das Kleine, so wißt Ihr auch um das Große.

Alles ist in der Ordnung.
Nichts ist Zukunft und Vergangenheit.
Alles ist in diesem Augenblicke.

Die Zahl aller Universen und deren Form und Größe stellt einen Menschen in Eurer Form dar. So Ihr die Zahl der Zellen Eures Körpers kennet, so wisset Ihr auch die Zahl der Universen, denn das Kleine ist gleich dem Großen und das Große ist gleich dem Kleinen.

Ihm gegenüber steht der Schöpfer von allem, was ist. Dieser Universalmensch ist aus den Gedanken Gottes erschaffen. Ihr seid ein Teil dieses Universalmenschen und somit ein Teil der Universen und deshalb ein Teil dieses Gedankens der Gottheit. Die Gedanken der Gottheit schufen somit die Universen.

Eure Gedanken schaffen ebenso Universen, da in Euch die Freiheit der Gedanken durch die Kraft Eures Schöpfers verankert ist.

Die Erkenntnisse aus den vielen von Euch selbst geschaffenen Realitäten lassen Euch wieder zurückfinden zu der Einheit des einen Gottes und aus zwei Gedanken wird einer und der eine Gedanke heißt: Ich bin!

Und alles Schaffende und Erhaltende und Liebende wird sagen: Ich bin!
Und der eine Gedanke und die Liebe werden sich erkennen, und die Liebe und das ehemals zerstreute Licht werden eins sein.

So soll es geschrieben stehen zum Verständnis von All-das-was-Ist.

In Liebe verbunden.






Durchgabe zum 3. Siegel am 23.11.1987

Die Kraft und Energie Eurer Gedanken soll Euch durch das 3. Siegel bewußt gemacht werden. Diese Kraft, die Euch von Eurem Schöpfer gegeben wurde, bewirkt und erwirkt alles, was Ihr mit Euren Augen sehen könnet und alles, was Ihr mit Euren Augen nicht sehen könnet.

Ihr bestimmet sogar selbst Euer Wetter. Eure immerwährenden Gedanken an die Dürrekatastrophen werden z.B. in der Sahelzone tatsächlich verwirklicht.

Ihr sprechet von Gedankenlosigkeit, wenn Eure Wälder durch Kahlschlag zugrunde gehen. Dies ist nicht richtig. Diejenigen, die die Wälder roden, wissen um die Gefahr und Eure Erwartungshaltung und das Wissen um die Gefahr lassen dann das Unheil entstehen.

Un-Heil ist jedoch der Gegenpol von Heil. Beide Pole bedingen sich. Mit der Kraft Eurer Gedanken seid Ihr in der Lage, aus Un-Heil wieder Heil werden zu lassen.

Ihr habet Erkenntnis erhalten, daß das Roden der Wälder z.B. im Amazonasgebiet Unheil für die Entwicklung Eures Wetters bedeutet. Ihr habet erfahren, daß die Überdüngung der Böden Unheil für Euer Trinkwasser bedeutet. Ihr habet erfahren, daß die Verschmutzung Eurer Meere die Sauerstoffproduktion und vieles mehr reduziert. Ihr habet Erkenntnis aus vielen Erfahrungen gesammelt, Erkenntnis darüber, daß Euer Handeln nicht der Ordnung entsprochen hat.

So Ihr vernichtet habet vieles, was Euch gegeben war, so könnet Ihr auch selbst die Unordnung wieder der Ordnung zuführen. Die Kraft Eurer Gedanken kann dies bewerkstelligen - so Ihr an der Kraft Eurer Gedanken nicht zweifelt. Ihr müsset mit Euren Gedanken umkehren und daran denken, daß Ihr Eure Erde erhalten sollet.

So Eure Gedanken diese Richtung einnehmen, so werden auch Eure Taten folgen. Eure Taten wiederum lösen in Euch eine neue Erwartungshaltung aus. So diese Erwartungshaltung aufgrund Eurer Taten eine heiligende Erwartungshaltung ist, so wird dies auch geschehen, und Eure Erde wird wieder gesunden.

Ist jedoch Euer Glaube an die Kraft Eurer Gedanken ein gar leichtfertiger, so wird Euch dies eben nicht gelingen. Ihr habet alles selbst in der Hand. Immer wieder steht in den Schriften von der Kraft Eurer Gedanken geschrieben.

Erkennet den Text des 3. Siegels und Ihr werdet Euch der Kraft Eurer Gedanken immer bewußter. Nutzet diese Kraft zur richtigen Reinigung, damit Ihr nicht wieder durch die Kraft Eurer Gedanken - durch Eure Erwartungshaltung - einen schrecklichen Reinigungsprozeß in Gang setzt.

Je mehr von Euch Menschen um diese Dinge wissen, desto wahrscheinlicher wird es, den Weltreinigungsprozeß sanft und ohne Schrecken zu bewirken. Den Weltreinigungsprozeß zu verhindern seid Ihr nicht in der Lage, da Euer Bewußtsein die Verunreinigung Eurer Welt in sich aufgenommen hat und durch dieses Bewußtsein die Verunreinigung auch hervorgebracht wurde.

Viele Menschen haben Gedanken der Trübsal und der Selbstzerstörung in sich. Diesen sollt Ihr berichten von der Kraft des Gedanken. Denn diese Gedanken der Selbstzerstörung bergen eine große Gefahr für den sanften Weltreinigungsprozeß.

Mit der Kraft Eurer Gedanken könnet Ihr ein Licht der Liebe in den Herzen dieser Menschen entzünden. Dies ist mir wohlgefällig und ein Beweis Eurer Nächstenliebe.


In Liebe verbunden

IM ZEICHEN DES FISCHES


AUDE SAPERE

Mille Artifex

Webinstall am 15.12.2013


Ich rate an, die einzelnen Schriften in einen neuen Order zu speichern.

Schriften bisher erschienen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
Anlagen: Mediale Übung als Videotext zur 13-zehnten Schrift. http://www.youtube.com/watch?v=0Z7JKxBByGk



Fortsetzung:
Nächste Schrift am nächsten Sonntag.

 
© Die Schriften dürfen textlich nicht verändert oder kommerziell vermarktet werden. Übersetzungen und Verbreitung auf anderen Foren, Facebook, Emule u. Ähnl. sind ausdrücklich erlaubt.
www.Mille-Artifex.com


Kraft der Gedanken channeled information


Das Geheimnis der HARMOPATHIE ®

Die HARMOPATHIE ® und die hier veröffentlichten Schriften haben als gemeinsame Quelle der Weisheit den gleichen transpersonalen Autor.

Die HARMOPATHIE ® hat mehr unheilbare und chronische Krankheiten geheilt, als alle Ärzte der Schulmedizin weltweit gesehen in den letzten 1000 Jahren je heilen konnten - nämlich keine einzige.

Wenn Sie nächstes Mal zum Arzt gehen, denken Sie daran, dass Sie da absolut keine Heilung erhalten werden, und das die derzeitige statistisch erhobene Killrate durch Fehlmedikation und Fehldiagnostik allein in Deutschland jährlich mit 50 000 angegeben wird, wobei die tatsächliche Höhe naturgemäß nicht ermittelbar ist. Die der Verhunzten liegt bei jährlich 120 000. Auf Stationen der Inneren Medizin sterben nach Berechnungen von Prof. Frölich jährlich sogar 57.000 Menschen aufgrund von Arzneimitteln, erklärte er im Stern. Damit erreicht die Schulmedizin mit Abstand das höchstmöglichste Gefährdungspotenzial aller Gefährdungsmöglichkeiten.

Sei bloß vorsichtig beim Arztbesuch.

Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit?
Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Wissenschaftlich klinisch
bestätigt, urkundlich patentiert, und Patientenauskunft und Video

Mail: MilleArtifex@yahoo.de
                                                          Web: www.Mille-Artifex.com

HARMOPATHIE ®
heilt auch unheilbare Krankheiten

weltweit per Fernheilung

HARMOPATHIE ® ist eine Weltsensation.



Naturheilpraxis für Harmopathie 9.8 out of 10 based on 154 ratings