Starre Prinzipien


Fernheilen, Geistheilung

BACHBLÜTE

Rock Water - Quellwasser

Bachblüte Nr. 27, Bachblüten Therapie

HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Vorbild zu sein falsche Moralvorstellungen

Fanatismus << zur Übersicht aller Bachblüten

Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Klick: www.Mille-Artifex.com


rock water, quellwasser

Rock Water - Quellwasser


Schlüssel: Starre Prinzipien
Bestreben, bestimmte Ideale zu verwirklichen
versucht, anderen ein Vorbild zu sein
Festhalten an starren Prinzipien und strengen Regeln, denen das Leben untergeordnet wird
versagt sich vieles, was sich nicht mit seinen festen Grundsätzen vereinbaren läßt; ist hart gegen sich selbst
überzogene enge Moralvorstellungen
Neigung zu Dogmatismus und Fanatismus
Selbstunterdrückung, Selbstverleugnung, geistige Starrheit.


Es wäre gewiß interessant, Spekulationen darüber anzustellen, warum Dr. Bach geführt wurde, Wasser als eines der 38 Heilmittel zu wählen, da die übrigen 37 Arzneien ausschließlich aus Bestandteilen von Pflanzen hergestellt wurden. Vermutlich erkannte er den durch dieses Mittel auszugleichenden Gemütszustand als besonders starr und unbeugsam - in gewissem Sinne hart wie Felsen. Ein solcher Gemütszustand braucht den steten, sanften Wassertropfen, der in der Tat den härtesten Stein aushöhlen und abtragen kann! Dr. Bach sagte selbst, daß Rock Water für jene Menschen sei, die sehr starre Ansichten über Religion, Politik oder Reformen vertreten, für jene, die zulassen, daß ihr Denken und Leben von den hochgeschätzten Theorien beherrscht werden. Die Rock Water-Menschen sind sich selbst sehr gestrenge Zuchtmeister. Sie sind streng in ihrer Art zu leben und haben hochgesteckte Idealvorstellungen entwickelt, von denen sie nicht abzubringen sind; sie zwingen sich, nach ihnen zu leben, um ihnen gerecht zu werden. Sie praktizieren Selbstverleugnung und unterziehen sich selbst einem Märtyrerleben, um den Verhaltensmaßstab oder Gesundheitszustand aufrechtzuerhalten, den sie für richtig oder gar heiligmäßig erachten. Das aber ist keine Meisterung des Selbst, denn echte Meisterschaft über das Selbst erlangt man durch Vergessen und Loslassen des Selbst, nicht indem man sich darauf konzentriert. Der Rock Water-Charakter übt vielmehr eine Art Selbst-Tyrannei aus und regiert sich selbst mit eiserner Faust. Er kann nicht verstehen, daß Dinge - wie gewisse Arten von Ernährung oder Lebensführung - die Früchte und nicht die Ursachen geistigen Wachstums sind! Der Tyrannei ist das Gegenteil des Vine-Menschen, denn letzterer versucht, andere Menschen zu dominieren, während Rock Water sich in der Regel nicht in das Leben anderer einmischt. Der Grund hierfür liegt allerdings darin, daß Rock Water viel zu sehr mit seiner Selbst-Vervollkommnung beschäftigt ist, um ein leuchtendes Vorbild zu werden. das alle bestaunen können. Über Rock Water-Menschen wurde einmal gesagt: "ich beobachte mich und bin sehr streng mit meiner Diät.Ich esse kein Fleisch, aber viel Obst. Tee oder Kaffee trinke ich nicht. Ich esse auch kein weises Brot oder andere Weißmehlprodukte. Ich führe ein sauberes Leben. Ich rauche nicht und trinke kein Alkohol." Es sei nicht unterlassen anzumerken, dass diese starre Haltung dem Patienten wesentlich mehr Leiden brachte, als ein Stück Weißbrot wohl hätte bewirken können! Rock Water-Menschen sind die "Asketen im härenen Hemde", die Fakire, die das Fleisch abtöten, die Märtyrer, die sich selbst die winzigste Freude des Lebens versagen, um nicht gegen die starren Regeln zu verstoßen, die sie sich selbst auferlegt haben. Einer von ihnen schreib einmal: "Glauben Sie nicht den Rat jenes weisen der Antike: `Du sollst die Malve pflanzen, aber nicht ihre Früchte essen`? Das bedeutet, dass wir sanft und voll Vergebung zu anderen sein sollen, aber nicht gegenüber uns selbst." Unsere Antwort auf diese Frage ist ein deutliches NEIN! Wir können nicht im Zustand des Nichtvergebens oder, noch schlimmer, gar der nachtragenden Unversöhnlichkeit leben, nicht einmal uns selbst gegenüber. Wir sind Kinder der Liebe, und zu lieben heißt zu vergeben; nur wer gelernt hat, sich selbst zu vergeben, kann auch andere wirklich vergeben!

Die positiven Aspekte von Rock Water zeigen sich bei jenen Menschen, die hohe Ideale haben, aber -wenn ihnen eine höhere oder bessere Wahrheit überzeugend scheint- bereit sind, ihre ursprüngliche Theorien und Glaubensvorstellungen zu vergessen. Solche Menschen sind geistig flexibel. Sie lassen sich nicht leicht von anderen beeinflussen, weil sie schon im Voraus wissen, dass ihnen größere und tiefer Wahrheiten gezeigt werden. Freude und Frieden, die sie in ihrem Leben erfahren, regen andere an, ihrem weg zu folgen.


Unversöhnlich Bachblütenbeschreibung-Seiten nachtragend
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
HARMOPATHIE ®
heilt auch
unheilbare Krankheiten
Mail:  Mille-Artifex@yahoo.de Web:    www.Mille-Artifex.com


Selbstverleugnung << zur Übersicht aller Bachblüten

Dogmatiker Tyrann


Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit? Informieren Sie sich auch über die HARMOPATHIE ®, eine Erweiterung der Homöopathie, die beste und wirkungsvollste Art, chronische Krankheiten zu heilen. Fernheilen, Geistheilung weltweit.

Wissenschaftlich klinisch
bestätigt , urkundlich patentiert, und Patientenauskunft und Video

Mail: MilleArtifex@yahoo.de
                                                          Web: www.Mille-Artifex.com

HARMOPATHIE ®
heilt auch unheilbare Krankheiten

weltweit per Fernheilung

HARMOPATHIE ® ist eine Weltsensation.


Harmopathie, homöopathie, krankheiten, anwendung, was tun bei, naturheilpraxis, heiler, fernheiler, fernheilung, behandlung, jürgen podey, euheals, erfahrung, forschung, mille artifex, fernheilen, wer hat, arzt, wo gibts, heilpraktiker, Tiere, Kinder, Katzen, Hunde,Strenge mit, welche bachblüte

Naturheilpraxis für Harmopathie 9.8 out of 10 based on 154 ratings